NLP Advanced
Seminare

Was Sie in 2017 erwartet:

In diesem Jahr vertiefen wir das Arbeiten mit dem Unbewussten. Wie meldet sich das Unbewusste in unserem Alltag, im Sport und im Business? Was hat das Unbewusste mit unserem Körper zu tun?

Wann immer wir kreativ sind und eine gute Idee brauchen (die uns nicht einfallen will), wann immer wir mit einer Entscheidung hadern, wenn wir uns mit körperliche Symptomen herumschlagen, die partout nicht weggehen wollen oder immer wieder auftauchen – an vielen Stellen des Alltags wirkt das Unbewusste mit. Wie können wir die Kompetenz des Unbewussten aktiv für uns nutzen? Wie können wir wieder an unsere Intuition andocken und dazu Vertrauen entwickeln? Wann und wie führt uns unser Bauchgefühl zum Erfolg?

Diese Fragen werden uns in 2017 in unserem 2-tägigen NLP-Advanced Seminar beschäftigen!

Im Mittelpunkt der Fortbildung in 2017 stehen:

  • Wie hängen Körperlichkeit und das Unbewusste zusammen?
  • Belastungsfähigkeit und Resilienz – das Unbewusste als Signalgeber?
  • Vertrauen in Körpersignale entwickeln –  Was will mir mein Körper sagen? Kommunikation mit Körpersymptomen
  • Entscheidungsprozesse und Ökocheck – das Unbewusste nutzen und schätzen lernen
  • Kreative Ideen entwickeln – eingefahrene Denkstrukturen verlassen, Querdenken!
  • Prozesse in leichteren und tieferen Trancen kennen lernen und nutzen!

Melden Sie sich an!

Termine

17.-18.11.2017 (Fr. 13-19 Uhr + Sa. 9-17 Uhr)
Seminarort: Hamburg-Blankenese (Elsa Brändströmhaus)

ANMELDESCHLUSS: 30.09.2017 !

Trainer

Maike Koberg, Susan Beihof-Rother und Anita Kahler-Ehrlich

Investition

235 €  (inkl. Tagungspauschale) zzgl. Mwst (=279,65 €)

Zielgruppen der Fortbildung

Für alle, die nach Möglichkeiten suchen, NLP-Kenntnisse aufzufrischen und gleichzeitig Einblicke in eine neue Methode bekommen wollen, die sich mit NLP effizient kombinieren lässt. NLP-Ausbildung ist erforderlich.

Teilnahmebescheinigung

Für diesen Intensiv-Workshop gibt es eine Teilnahmebescheinigung der NLP-Sommerakademie. Alle vermittelten Inhalte werden darin aufgeführt

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen?