NLP-Master
Seminare

Was Sie erwartet

In zwei intensiven Seminar-Wochen (2 x 9 Tage) lernen Sie, wie Sie als NLP-Master erfolgreich arbeiten. Die NLP-Master-Ausbildung baut auf der erfolgreich absolvierten NLP-Practitioner-Ausbildung auf. Im NLP-Master werden die Inhalte der NLP-Practitioner-Ausbildung integriert, vertieft und auf neue Ebenen wie die Arbeit mit Systemen und Gruppen erweitert. Wir beschäftigen uns u.a. mit dem Inneren Team und effektivem Konfliktmanagement. Ein weiterer Fokus liegt auf den Themen Werte und Glaubenssätze. Erweiterte Timeline-Arbeit, Meta-Programme und Submodalitäten in diversen Formaten runden das Ausbildungsprogramm ab.
Idealerweise beherrscht ein NLP-Master eine Vielzahl grundlegender und fortgeschrittener NLP-Techniken aus dem FF, kennt sich in der Theorie gut aus und ist in der Lage, sich unbekannte oder neue NLP-Methoden eigenständig anzueignen sowie NLP-Methoden zu verknüpfen bzw. zu entwickeln.

Vorteile der Kompaktausbildung:

    • Intensives Erlernen von NLP-Master-Kompetenzen außerhalb des Alltags
    • Die Anwendungskompetenz wächst durch die Fokussierung in der Kompaktausbildung enorm und nachhaltig
    • störungsfreie Auseinandersetzung mit Themen, für die im täglichen „Workload“ keine Zeit ist
    • pro Block wird nur 1 Woche Urlaub benötigt
    • zwischen den Blöcken können die Inhalte integriert, angewandt und geübt werden
    • Online-Betreuung in der seminarfreien Zeit
    • anerkannt für Bildungsurlaub

Termine

01.04.2017 – 09.04.2017
13.05.2017 – 21.05.2017
(18 Seminartage in 2 Blöcken)

Seminarort:Hamburg/Bad Sulza

Trainer

Anita Kahler-Ehrlich, Maike Koberg und Gasttrainer

Investition

1.990€ zzgl. MwSt und 370€ Tagungspauschale
(Ratenzahlung ist möglich – bitte sprechen Sie uns an!)

Leistungen

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Laufende Supervision durch Trainer Assistenten während des Seminars
  • Onlinebetreuung in der Zeit zwischen den Seminarblöcken
  • ausführliche Seminarunterlagen
  • Fotoprotokoll aller erstellten Flip-Charts
  • DVNLP-Zertifizierung und Siegel

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen:

  • Beherrschung einer Vielzahl fortgeschrittener NLP-Techniken und -Interventionsmuster
  • das NLP-Wissensfundament zu erweitern
  • die Stärkung der eigenen Persönlichkeit
  • der Ausbau der Fähigkeit zur Selbstreflektion und Selbstmanagement
  • die elementare Anforderung, sich immer wieder völlig neu auf Verhaltens- und Kommunikationsmuster zu kalibrieren
  • hohe Flexibilität in schwierigen Kommunikationssituationen
  • eigenständige Optimierung von bewährten NLP-Methoden
  • Sensibilisierung für Gruppendynamiken und Teamprozesse, Selbstwahrnehmung in der Gruppe

Was Sie davon haben: Spürbar nachhaltiges Lernen

Zurück im Alltag bemerken Sie unmittelbar, dass Sie die erlernten Inhalte der NLP-Master-Ausbildung sofort anwenden und umsetzen können. Bei der Auswahl und Vermittlung der Master-Inhalte achten wir besonders auf Alltagspraktibilität und Anwendungsmöglichkeiten im beruflichen Kontext. Sodass Sie nicht nur in der Rolle als Coach, sondern auch in allgemeineren Kontexten (u.a. als Führungskraft, im Selbstmanagement) Ihre Handlungsflexibilität nachhaltig erweitern.

Melden Sie sich an!

Wie wir arbeiten

Alle NLP-Methoden und -Interventionen werden in eigenen reflektierten Coachingprozessen erlebt und integriert. Betreut werden Sie von sehr erfahrenen, professionellen NLP-Lehrtrainern mit Themen-Spezialisierungen, die Sie strukturiert durch das komplexere NLP-Know-how der Master-Ausbildung führen und sich flexibel auf die Bedürfnisse der Teilnehmer einstellen. Unsere langjährige Erfahrung und ein ausgereiftes Seminarkonzept sichert ihnen maximalen Lernerfolg.

DVNLP-Zertifizierung

Unsere NLP-Master-Ausbildungen entsprechen den Qualitätsstandard des Deutschen Verbandes für Neurolinguistisches Programmieren (DVNLP). Am letzten Seminartag der Ausbildung erhalten Sie bei erfolgreicher Teilnahme Ihr Zertifikat als NLP-Master, DVNLP. Dieses Zertifikat ermöglicht Ihnen die Zulassung zu jeder weiterführenden NLP-Ausbildung (z.B. zur NLP-Trainer-Ausbildung) weltweit. Die Richtlinien des DVNLP sehen ein schriftliches und ein praktisches Testing vor. Dies geschieht im Rahmen einer Master-Projektarbeit zwischen den Ausbildungsblöcken und in einer praktischen Prüfung und ist zentraler Bestandteil der Ausbildung.