NLP-Buchtipp

Von 11. Juni 2015 NLP Medien Kein Kommentar
Neurolinguistisches Programmieren Buch

Joseph O’Connor und John Seymour:

„Neurolinguistisches Programmieren: Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung”

Sehr anschaulich beschreiben diese beiden Autoren die Ideen, die NLP ausmachen und geben gleichzeitig praktikable Beispiele zur Anwendung hilfreicher Kommunikationsmuster.

Das Buch richtet sich von der Ansprache her direkt an den Leser und lädt so ein, sich mit den NLP-Prinzipien aktiv auseinanderzusetzen und sich so sein eigenes Urteil zu bilden. Das ist sympathisch, weil es NLP nicht als die allein selig machende Methodensammlung darstellt. Mein Exemplar ist sehr abgegriffen, um nicht zu sagen, fällt fast auseinander. Ein Zeichen, finde ich, dass es sich hervorragend als Nachschlagewerk und Begleitbuch für die gesamte NLP-Ausbildungszeit (und danach) eignet.
Anita Kahler-Ehrlich, NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Akademieleitung

Hinterlasse einen Kommentar